Auftanken und Anlauf holen
Matzingen

Auftanken und Anlauf holen

Wir fahren nach Matzingen zu Regula, einer langjährigen Bekannten von Markus, die letzte Saison 2 Monate bei Royal war. Bei ihr können wir stehen, dürfen uns an den Strom hängen und zur Ruhe kommen.

Nach dem ganzen Tohuwabohu tut das richtig gut. Wir gehen viel wandern mit Kira, nehmen Regulas Hund Thierry mit, das tut auch den Hunden gut.

Markus hat bei einem Radioquiz einen Ritterschmaus gewonnen. Den lösen wir mit Regula zusammen ein. Wir schlagen uns die Bäuche voll, Besteck gibt es nicht, zum Glück kriegen wir ein Lätzchen umgebunden.
Natürlich machen wir uns hier auch Gedanken um die oskomanische Zukunft. Wir rühren gewaltig die Werbetrommel für Fotoaufträge, Markus verschickt Angebote mit „Müsterli“ an Gemeinden, Restaurants usw.

Schliesslich kommt der Zeitpunkt, wo wir wieder „raus“ müssen. Der Tatendrang hat uns eingeholt, das oskomanische Leben ruft…
Vielen Dank Regula, wir kommen wieder.

Schreibe einen Kommentar

dreizehn + 17 =