Natur Fotografie

Besuch in der Schweiz

Am Chiemsee vorbei und in die Schweiz

Vorbei am Chiemsee, Bad Tölz und über Garmisch-Partenkirchen reisen wir ins Bündnerland. Ein paar Tage wandern im Nationalpark würden wir gerne. Doch diese Rechnung geht nicht auf. Noch nicht einmal parkieren darf man mit dem Wohnmobil. Also machen wir kurzerhand eine Passtour. Über den Julier geht’s bis Brigels, dann Ofenpass (mit Stellplatzübernachtung), Gotthard (ebenfalls Stellplatz vorhanden, den wir nach der Wanderung nutzen), Nufenen, Susten.

Die Grande Dixence Staumauer und ein neues Ziel

Danach geht es an die Grande Dixence. Die grösste Gewichtsstaumauer der Welt, wir übernachten an ihrem Fusse und kriegen erst noch Besuch von einem Murmeltier.
Auch auf dem Col des Mosses übernachten wir. Abstecher nach Gstaad und durchs Simmental Richtung Bern.
Jetzt ist es an der Zeit, uns bei unseren Lieben blicken zu lassen. Wir touren vom Einen zum Anderen und verabschieden uns Richtung „Winterlager“. Vorgesehen ist Portugal

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 4 =