Natur Fotografie

Winterpause im Circus – Binningen/Hilzingen und Ferien

Dieses Jahr steht das Winterquartier in Binningen/Hilzingen, Deutschland. Es ist saukalt, bis -16°. Oski bekommt seinen wohlverdienten Service. Im Büro arbeiten wir auf Hochtouren am Thema Ukrainer, leider mit sehr mässigem Erfolg. Die Arbeiter werden wir nicht mehr bekommen…

Mitte Januar fahren wir Richtung Süden, 4 Wochen Ferien liegen vor uns. In nur 3 Tagen schaffen wir’s nach Manfredonia, und das obwohl uns der Schnee bis Pescara begleitet. Jetzt fängt der Urlaub erst richtig an.
Wir geniessen es in vollen Zügen. Zwar ist es auch hier verhältnismässig kühl, für uns aber herrlich mit Temperaturen zwischen 10 und 16°. Kira verletzt sich an der Fussballe, eine Scherbe schneidet ihr sauber ein Stück weg. Glück im Unglück, es entzündet sich nicht und mit einer Socke „verbunden“ heilt es auch recht schnell, trotz Sand und Meerwasser.

Markus träumt von einer angespülten roten Tasche voller Geld, trotz täglicher Suche finden wir sie leider nicht. Wir geniessen die Freiheit, das Meer, die Sonne…alles können, nichts müssen. Lange Spaziergänge am Strand, tollen und spielen mit Kira.

Schliesslich wird es Zeit und wir nehmen Abschied, fahren etwas gemässigter nordwärts, über Parma, wo wir ein schönes Stück Schinken einkaufen.

Und dann hat uns der Circus wieder, Binningen/Hilzingen…

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier + 1 =