Was ist Composing?

Als Composing bezeichnet man die Manipulation von Bildmaterial. So einfach wie das geklärt ist, so vielseitig sind die Möglichkeiten, die sich in dieser kunstvollen Bildbearbeitungs Technik eröffnen.

Was wird für ein Composing benötigt?

  • Natürlich eine gute Idee
    Die Bilder entstehen zunächst im Kopf. Das kann durch viele Quellen geschehen wie z.B. Nachrichten, Geschichten, Wortspiele usw.
  • Um der Idee Gestalt zu geben werden natürlich mehrere Ausgangsbilder benötigt. Das können eigene sein, aber auch von verschiedenen Stock-Agenturen.
  • Dann gehts an die Kombination- das zusammenfügen der Bilder. Hier gilt es Lichtsituationen, Schattierung und Farbgebung zu beachten und geschickt anzupassen.

Damit ein ansprechendes und – bei allem surrealem – realistisches Bild entsteht, gehören natürlich die technischen Fertigkeiten dazu und Übung und Erfahrung.

Composing Beispiele in unserer Galerie

In unserer Composing Galerie finden sich Beispiele zu den verschiedenen o.g. Möglichkeiten. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt und führen immer wieder zu überraschenden Resultaten.